In meinem Webshop green-brain-krautrock.de finden Sie alle CDs der Hersteller Longhair, Garden Of Delights, Second Battle, Ohrwaschl und vielen anderen.
Unser Tipp: Krautrock - Music for your Brain Vol. 5 - 6-CD-Box.
Unser Tipp: CAROL OF HARVEST - Carol of Harvest - LP Guerssen Deluxe-Edition EUR 25,92.
Unser Tipp: MISSUS BEASTLY - Dr. Aftershave and the mixed pickles - CD Garden Of Delights EUR 14,99.
Unser Tipp: SUNBIRDS - Sunbirds - CD 1971 Garden Of Delights EUR 14,99.
Unser Tipp: GÄA - Auf der Bahn zum Uranus - LP 1973 Garden Of Delights EUR 19,50.
Referenzen: Altona

Thrice Mice (Hamburg) - 2 Alben



Thrice Mice war eine deutsche Jazzrock-Band, die 1966 von den Brüdern Rainer und Werner von Gosen und Arno Bredehöft in Hamburg gegründet wurde. Ihr Stil ist dem frühen Progressive- bzw. „Krautrock“ zuzuordnen. Geradlinige, melodiöse Rockstücke wurden mit improvisierenden Soli, Jazzelementen, technischen Effekten, komplexen Saxophon-Duetten und Big-Band-artigen Bläsereinsätzen vielschichtig durchsetzt und angereichert .

Auf die zunächst lokalen Erfolge folgte 1970 ein Auftritt beim legendären Love-and-Peace Festival auf Fehmarn. 1972 löste sich die Gruppe nach dem Austritt Rainer von Gosens auf. Werner von Gosen und Karl-Heinz Blumenberg führten den Stil von Thrice Mice mit der Gruppe Altona fort.
(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Thrice_Mice)

Thrice Mice (Hamburg)
Love & Peace (2LP) LP,CD
1970



01. Drive Me (3:23) - THRICE MICE
02. Junior’s Wailing (5:51) - GREENLIGHT
03. Begin Of A New Sound (4:46) - TOMORROW’S GIFT
04. Why Didn’t Rosemary (4:02) - GREENLIGHT
05. At The Earth [Part 1]
    Indian Rope Man [Part 1]
    At The Earth [Part 2]
    Indian Rope Man [Part 2] (20:20] - TOMOROW’S GIFT
06. Tribute To Johnny Winter (3:35) - DR. ROBERTS BLUES BAND
07. Red House (4:17) - GREENLIGHT
08. Pig II (10:45) - THRICE MICE
09. Crashville (5:10) - SPHINX TUSH
10. Summer In The City 12 :51) - GREENLIGHT

Thrice Mice (Hamburg)
Thrice Mice LP,CD
1971



01. JO JOE (8:48)
02. VIVALDI (11:31)
03. TORAKOV (12:51)
04. FANCY DESIRE (7:56)
   
Bonustracks:
05. DRIVE ME (2:17)
06. PIG II (10:52)
07. VIVALDI'S REVIVAL (7:15)
08. TRYING (5:06)
09. NEW LIFE (2:17)
10. DAWN (2:54)
11. AN INVITATION (3.08)


Quelle: German Rock e. V.




Quelle: German Rock e. V.




Quelle: German Rock e. V.



© www.krautrock-musikzirkus.de