In meinem Webshop green-brain-krautrock.de finden Sie ein umfangreiches Krautrock-Sortiment:

Neu: KROKODIL - An Invisible World Revealed - CD 1971 Digipack Krokodil Records.
Neu: VARIOUS - Love & Peace 1970 - 2 LP Longhair.
Neu: STAGG - Swf - Session 1974 - LP Longhair.
Neu: NEKTAR - Megalomania - LP 2018 Sireena.
Neu: CORPORAL GANDER'S FIRE DOG BRIGADE - On The Rocks - LP Longhair.

Minotaurus (Oberhausen) - 1 Alben



Minotaurus aus Oberhausen im westlichen Ruhrgebiet spielten symphischen Rock nach Art der frühen Genesis oder Yes. Begonnen hatte alles Mitte der Siebziger Jahre, als sechs junge Leute sich zusammenfanden, um Musik zu machen. Nach einigem Üben war man in der Lage, erste Auftritte mit einem eigenen, komplett selbstgeschriebenen Programm zu wagen. Einen Namen machten Minotaurus sich schließlich, als sie bei den Oberhausener Kurzfilmtagen zum Streifen "7117" von Stanley Kubrick live spielten. 1977 beschloß man dann, eine eigene Langspielplatte aufzunehmen. Diese wurde im Tonstudio Langendreer, das Günter Henne von Epidaurus gehörte, aufgenommen. Damals durfte Dieter Barzen auch das Mellotron benutzen, das im Besitz von Epidaurus war. Wenig später erschien diese LP als "Fly Away" in einer Auflage von 1000 Stück. Leider hatte man nur 600 Cover bestellt und nach deren Verkauf fertigte man noch einmal 200 Cover, auf denen ein Flugzeug abgebildet war. 200 LPs blieben ohne Cover.

Minotaurus (Oberhausen)
Fly Away LP,CD
1977



01. 7117
02. Your dream
03. Lonely seas
04. Highway
05. Fly away
06. The day the Earth will die
   
Bonus-Track (GOD):
07. Sunflowers


Lucky Hofstetter




Bernd Macey




Micky Helsberg




Uli Poetschulat



© www.krautrock-musikzirkus.de