In meinem Webshop green-brain-krautrock.de finden Sie alle CDs der Hersteller Longhair, Garden Of Delights, Second Battle, Ohrwaschl und vielen anderen.
Unser Tipp: Krautrock - Music for your Brain Vol. 5 - 6-CD-Box.
Unser Tipp: CAROL OF HARVEST - Carol of Harvest - LP Guerssen Deluxe-Edition EUR 25,92.
Unser Tipp: MISSUS BEASTLY - Dr. Aftershave and the mixed pickles - CD Garden Of Delights EUR 14,99.
Unser Tipp: SUNBIRDS - Sunbirds - CD 1971 Garden Of Delights EUR 14,99.
Unser Tipp: GÄA - Auf der Bahn zum Uranus - LP 1973 Garden Of Delights EUR 19,50.

Gate (Haan) - 3 Alben



In den ersten Monaten nach der 74er Gruppengründung spielte GATE „Kompilationsrock - akustische Onanievorlagen“ (SOUNDS). Dazu gehörten auch zwei Konzerte mit dem Sinfonieorchester der Stadt Solingen, bei denen neben überarbeiteten Kompositionen von Händel, Beethoven und Dvorak auch zwei GATE-Kompositionen gespielt wurden. Die Besinnung und Richtungsänderung zu schnörkellosem Rock wurde durch Publikumsreaktionen ausgelöst: „Wir merkten bei unseren Gigs, daß wir bei den Leuten den Urkern trafen“ (Kamp). Im Juli 1976 ließ GATE ein Konzert in der Wuppertaler „Börse“ mitschneiden und bot das Band - lange Zeit vergeblich - Plattenfirmen an. Erst acht Monate später veröffentlichte Metronome das nicht optimal aufgenommene, aber mit solider und gefälliger Rockmusik ausgestattete Album „Gate Live“.
Im Februar 1977 eröffneten Gate mit „hervorragenden harten Rock“ (BRAVO) das Essener Brain-Festival.
Beim 78er Brain-Festival stellten sie das Repertoire ihrer ersten Studio-LP „Red Light Sister“ vor. Obwohl die Gruppe darauf ebenso erfrischenden wie gradlinigen Rock spielt und im „Rockpalast“ (1978) vorgestellt wurde, erreichten ihre Platten nur bescheidene Umsätze.
[Günter Ehnert, Detlef Kinsler, Rock in Deutschland, Taurus Press, 1998]

Gate (Haan)
Live LP
1976



01. Nicht Peter (live)
02. Late night movies (live)
03. Lieber Wilhelm (live)
04. Step in love (live)
05. Friedrichstr. 18 (live)
06. Hans Kümmel Boogie Woogie (live)
07. Die Platzanweiserin (live)
08. Rock on (live)
   

Gate (Haan)
Red light sister LP
1977



01. Jerry's Mary
02. Time is gone
03. Happy Buddha
04. Red light sister
05. Shared love
06. Frankfurt
   

Gate (Haan)
Well done LP
1980



01. Exhibitionist
02. Lady love
03. Amsterdam
04. Vampire
05. Who's got the key
06. Sweet dreams
07. Hang on Sloopy
08. Single again



http://www.rockpalastarchiv.de/concert/gate.html



© www.krautrock-musikzirkus.de