In meinem Webshop green-brain-krautrock.de finden Sie ein umfangreiches Krautrock-Sortiment:

Neu: KROKODIL - An Invisible World Revealed - CD 1971 Digipack Krokodil Records.
Neu: VARIOUS - Love & Peace 1970 - 2 LP Longhair.
Neu: STAGG - Swf - Session 1974 - LP Longhair.
Neu: NEKTAR - Megalomania - LP 2018 Sireena.
Neu: CORPORAL GANDER'S FIRE DOG BRIGADE - On The Rocks - LP Longhair.

Berluc (DDR) - 4 Alben



Mit ihrem Song Hallo Erde, hier ist Alpha, der dem Raumflug Sigmund Jähns gewidmet ist, landeten sie schon im Gründungsjahr 1978 einen Nummer-Eins-Hit. Die Komposition geht auf eine Idee von Axel Stehr zurück, der Text stammt von Sabine Heese. Sieben Mal belegte er Platz eins der Radio-DDR-Tip-Parade, und in der Tip-Disco von Stimme der DDR war der Titel vier Mal auf Platz eins zu finden. Seitdem waren sie in den DDR-Hitparaden regelmäßig vertreten.
Im April 1984 tourte die Gruppe durch die Sowjetunion und begleitete im Sommer das tschechoslowakische Auto-Rodeo durchs Land. Nach der Wende löste sich die Gruppe vorerst auf und startete 1993 ein Comeback. Sie geben wieder Konzerte, vorrangig in den neuen Bundesländern. Kopf der Band ist seit ihrer Gründung der Schlagzeuger Dietmar Ränker.
(http://de.wikipedia.org/wiki/Berluc)


01. Hallo Erde, hier ist Alpha
02. Bleib, Sonne bleib

Berluc (DDR)
Die Erde lebt / Fieber 7"
1978



01. Die Erde lebt
02. Fieber


01. Computer 3
02. 4x
03. Du bist kein Mensch

Berluc (DDR)
Reise zu den Sternen LP
1979



01. Hallo Erde, hier ist Alpha
02. Bleib Sonne, bleib
03. Alter Traum
04. Feuer in der Welt
05. Flügel
06. Computer 3-4-x
07. Du bist kein Mensch
08. Blaue Stunde
09. Reise zu den Sternen
   


© www.krautrock-musikzirkus.de