NEW:   ELECTRIC FAMILY - Tender *** 20 Years Anniversary Set - CD + DVD Sireena  •  ROBERT SCHROEDER - Fata Morgana - CD Spheric  •  VIBRAVOID - Minddrugs - LP 2011 (multicolour marble) KrautedMind  •  WIND - Seasons - CD 1971 Mini LP Belle Antique  •  WIND - Morning - CD 1972 Krautrock Mini LP Belle Antique  •  VIBRAVOID - Intergalactic Acid Freak Out Orgasms - CD Stoned Karma  •  VIBRAVOID - Intergalactic Acid Freak Out Orgasms - 2 LP Stoned Karma  •  ELECTRIC MOON - The Doomsday Machine - 2 LP (yellow) Sulatron  •  THE LORD'S FAMILY - Innere Musik - 10 inch EP Limited Edition Coloured Vinyl F  •  LAMBERT - Dimensions Of Dreams - CD Spheric remastered + bonus track  •  AX & SUNHAIR - Spiral Spacekraut Trip - LP (color) Sunhair  •  AX & SUNHAIR - Spiral Spacekraut Trip - LP (black) Sunhair  •  AX & SUNHAIR - Spiral Spacekraut Trip - CD Sunhair  •  KARAKORUM - Fables And Fairytales - LP (crystal clear) Tonzonen  •  KARAKORUM - Fables And Fairytales - CD Tonzonen  •  GALACTIC EXPLORERS - Epitaph For Venus - LP1974 Mental Experience  •  >SOON:  
Diese Seite wurde erstellt von https://www.green-brain-krautrock.de, dem Onlineshop für Krautrock.

In unserem Webshop www.green-brain-krautrock.de finden Sie ein umfangreiches Krautrock-Sortiment z. B. von Garden Of Delights, Longhair, WahWah und vielen anderen Labels:

Neu: KROKODIL - An Invisible World Revealed - CD 1971 Digipack Krokodil Records.
Neu: VARIOUS - Love & Peace 1970 - 2 LP Longhair.
Neu: STAGG - Swf - Session 1974 - LP Longhair.
Neu: NEKTAR - Megalomania - LP 2018 Sireena.
Neu: CORPORAL GANDER'S FIRE DOG BRIGADE - On The Rocks - LP Longhair.


Andromeda - Andromeda - 1970

Bewertungen:
artemisia
charlie miller
Fellwuschelbaer
green-brain
kraut-brain
lord777
michi
Novalis
The Light

Andromeda_Andromeda_krautrock
Der Kern von Andromeda besteht aus dem Keyboarder Peter Schild, der seine klassische Ausbildung nicht verleugnen kann, und dem exzellenten Perkussionisten Günther Steinborn. Die Musik auf dem leider einzigen Album wird dominiert von spacigem, klassisch angehauchten Keyboard-Spiel, das für mich um Klassen interessanter klingt als das von ähnlich aufgebauten Formationen wie z. B. Sixty-Nine. Die beiden Gastmusiker sind nur auf einigen der Tracks zu hören.

Der dritte Track "Galaxy of beauty" könnte ohne weiteres auch vom ersten "Improved Sound Limited"-Album stammen. Die Ballade "A world on a star" ist überirdisch schön. "Space trip" hätte einen perfekten Soundtrack für "Raumpatrollie Orion" abgegeben.

Alles in allem ein hervorragendes Album, übrigens produziert von Conny Plank.
(Rudi Vogel alias green-brain)

Diese deutsche Andromeda-Formation war neben Nosferatu eine progressive Band auf dem deutschen Vogue-Label, die spielerisch eine Menge drauf hatte. Man präsentierte orgellastigen Hardrock mit guten progressiven Ideen - im Stil von Nosferatu, Eloy (1973) oder Waterloo. Schade, dass es damals nur bei einem Album blieb.
(Second Battle)
01. Andromeda (5:24)
02. Cosmos main road (4:56)
03. Galaxy of beauty, galaxy of nightmares (4:32)
04. A world on a star (4:39)
05. Space trip (7:32)
06. Rockets (8:26)
07. Silvery lady star (4:39)
Andromeda_Andromeda_krautrock
Andromeda_Andromeda_krautrock
Schild, Peter (1) (keyboard) 
Steinborn, Günther (1) (drums) 

G�ste:
Fleming, Gerry (1) (bass) 
Hendrik, Tony (1) (guitar) 
Vogue - 1970 - LP

Second Battle - 1997 - CD

Ich möchte gerne Bewertungen abgeben und dafür einen
Mitgliedsnamen und ein Passwort erhalten!


© www.krautrock-musikzirkus.de